Projects
    QuanTA-Server
Publications
    Grapheme/Phoneme
    Syllable/Morpheme
    Word
    Sentence
    Text
    History
    Methodology
    Poetics/Stylistics
Activities
    Conferences
    Presentations
Contacts/Links
Persons

HOME
quanta@uni-graz.at

[Seite drucken]
counter by CountIT.ch

PROJECTS

Graphem-Phonem-Häufigkeiten im Kroatischen
Aufbau einer balancierten Datenbank serbischer Texte
Graphem- und Phonemäufigkeiten im Slowakischen
Graphem- und Phonemäufigkeiten im Slowenischen
Untersuchungen zur Wortlänge in mündlichen slowenischen Texten
Wörterbuch zur Sprach- und Kommunikationswissenschaft: Quantitative und formale Linguistik
Aufbau einer slowakischen Textdatenbank
Wortlängen(häufigkeiten) in Texten slawischer Sprachen

 

GRAPHEM-PHONEM-HÄUFIGKEITEN IM KROATISCHEN 

Headed by: Peter Grzybek in Co-Operation with Sanda Ipsić-Martinčić, Ivo Ipsić 
Project Team: Alexander Friedl, Emmerich Kelih, Veronika Koch, Mihaela Matešić
Short Description:   Gegenstand des Projekts sind sprachwissenschaftliche Analysen der Graphem-Phonem-Relation im Kroatischen, die Erarbeitung eines entsprechenden Graphem-Phonem-Konvertierungssystems (G2PK), sowie statistische Analyse der Graphem- und Phonemhäufigkeiten in unterschiedlichen Textsorten aus der Grazer Textdatenbank.
Financial Support: OEAD(WTZ) / MZOS (Project Number HR 07/2008)
Run Time: 2008-2009

nach oben

 

AUFBAU EINER BALANCIERTEN DATENBANK SERBISCHER TEXTE 

Headed by: Peter Grzybek in Co-Operation with Ernst Stadlober, Cvetana Krstev, Duško Vitas 
Project Team: Alexander Friedl, Emmerich Kelih, Veronika Koch
Short Description:   Gegenstand des Projekts ist die Erstellung einer texttypologisch balancierten Datenbank mit serbischen Texten unterschiedlicher Funktionstile, Textsorten bzw. Diskurstypen. Daran anknüpfende Ziele sind statistische Analysen dieser Texte auf der Basis zu erstellender Software incl. einer server- und web-basierten Implementation der automatischen Prozeduren.
Financial Support: Land Steiermark
Run Time: 2007-2008

nach oben

 

GRAPHEM- UND PHONEMHÄUFIGKEITEN IM SLOWAKISCHEN 

Headed by: Peter Grzybek in Co-Operation with Milan Rusko 
Project Team: Sakhia Darjaa, Alexander Friedl, Emmerich Kelih, Ján Mačutek, Robert Sabo, Marian Trnka
Short Description:   Gegenstand des Projekts sind sprachwissenschaftliche Analysen der Graphem-Phonem-Relation im Slowakischen, die Erarbeitung eines entsprechenden Graphem-Phonem-Konvertierungssystems (G2PK), sowie statistische Analyse der Graphem- und Phonemhäufigkeiten in unterschiedlichen Textsorten aus der Grazer Textdatenbank.
Poster: Graphem-Phonemhäfigkeiten im Slowenischen und Slowakischen
Financial Support: OEAD / SAIA (58s3)
Run Time: 2007-2008

nach oben

 

GRAPHEM- UND PHONEMHÄUFIGKEITEN IM SLOWENISCHEN 

Headed by: Peter Grzybek in Co-Operation with Jerneja Žganec-Gros 
Project Team: Alexander Friedl, Emmerich Kelih, Veronika Koch, Aleš Michelič
Short Description:   Gegenstand des Projekts sind sprachwissenschaftliche Analysen der Graphem-Phonem-Relation im Slowenischen, die Erarbeitung eines entsprechenden Graphem-Phonem-Konvertierungssystems (G2PK), sowie statistische Analyse der Graphem- und Phonemhäufigkeiten in unterschiedlichen Textsorten aus der Grazer Textdatenbank.
Poster: Graphem-Phonemhäfigkeiten im Slowenischen und Slowakischen
Financial Support: OEAD(WTZ) / Land Steiermark
Run Time: 2007-2008

nach oben

 

UNTERSUCHUNGEN ZUR WORTLÄNGE IN MÜNDLICHEN SLOWENISCHEN TEXTEN 

Headed by: Peter Grzybek in Co-Operation with Darinka Verdonik 
Project Team: Alexander Friedl, Emmerich Kelih, Veronika Koch, Mirjam Maučec Sepesy
Short Description:   Gegenstand des Projekts ist die Erstellung einer Datenbank von Texten aus dem Bereich der mündlichen Sprache; dieses beinhaltet gesprochene Rede (Telefongespräche, Nachrichtensendungen, Interviews, u.ä.), "fingierte mündliche Rede" (Dramentexte, direkte Rede in Erzählungen und Romanen) sowie Sprichwörter. Darauf aufbauend geht es um die statistische Untersuchung der Wortlänge in diesen mündlichen Texten im Vergleich zu schriftlichen bzw. schriftsprachlichen Texten.
Financial Support: Land Steiermark
Run Time: 2007-2008

nach oben

 

WÖRTERBUCH ZUR SPRACH- UND KOMMUNIKATIONSWISSENSCHAFT: QUANTITATIVE UND FORMALE LINGUISTIK 

Headed by: Peter Grzybek in Co-Operation with Reinhard Köhler & Sven Naumann 
Project Team: Emmerich Kelih, Veronika Koch
Short Description:   Das Wörterbuch Quantitative und Formale Linguistik erscheint als Band 9 der Wörterbücher zur Sprach- und Kommunikationswissenschaft; diese Reihe enthält thematisch gegliederte Fachwörterbücher, die zum Wörterbuchtyp des fachlichen Lern- und Konsultationswörterbuchs gehören. Adressaten der Reihe sind Studierende und Lehrende philologische und linguistischer Fächer sowie am Fachgebietsverbund der Sprach- und Kommunikationswissenschaften interessierte Personen.
Homepage: Project-Website
Financial Support: Mouton de Gruyter
Run Time: 2006-2009

nach oben

 

AUFBAU EINER SLOWAKISCHEN TEXT-DATENBANK 

Headed by: Peter Grzybek in Co-Operation with Emília Nemcová 
Project Team: Gordana Antić, Vladímir Benko, Emmerich Kelih, Jana Kusendová, Rudi Schlatte, Ernst Stadlober, Gejza Wimmer
Short Description:   Das Projekt zielt auf computer-gestützte Untersuchungen slowakischer Texte: Ausgehend von der Annahme, dass innerhalb bestimmter Textgrößen sprachliche Prozesse der Selbst-Regulation wirksam sind, ist das vorrangige Ziel des Projekts eine texttypologisch balandierte Datenbank slowakischer Texte, im Vergleich zu Korpusanalysen eine gesichertere Datenhomogenität aufweisen.
Financial Support: OEAD / SAIA
Run Time: 2002-2006

nach oben

 

WORTLÄNGEN(HÄUFIGKEITEN) IN TEXTEN SLAWISCHER SPRACHEN 

Headed by: Peter Grzybek in Co-Operation with Ernst Stadlober 
Project Team: Gordana Antić, Emmerich Kelih, Rudi Schlatte & 
   Manuela Laber, Michaela Sattler, Sabine Steinweiss
Short Description:   Word Length (Frequencies) and their Distribution in Slavic Texts
 (Project Abstract)
Detailed Description: Einflussfaktoren auf die Wortlänge und ihre Häufigkeitsverteilung in Texten slawischer Sprachen
 (Projektskizze 2002)
Projects Reports   UNI-Zeit 2/02
 
Journal of Quantitative Linguistics, vol. 9/2 (2002); 187-192
  Glottometrics, vol. 6 (2003); 94-102.
Financial Support: FWF Austrian Scientific Fund [P-15485]
Run Time: 2002-2005

nach oben

 
| Institut für Slawistik | Fakultät | Universität Graz | aktualisiert am: 08.01.2012